Einsätze Ehrwald

12.07.2016

Dachrinne verstopft bei Pfarrkirche

» mehr lesen


20.06.2016

Treibstoff/Ölaustritt klein

» mehr lesen


18.06.2016

Absperrdienst/Verkehrsdienst

» mehr lesen


» Alle Einsätze

Termine

05.08.2016

130-Jahr-Feier der Feuerwehr Ehrwald


» Alle Termine

Willkommen bei der Feuerwehr Ehrwald

„Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“

Opening des Sommerfest´s

Die Freiwillige Feuerwehr Ehrwald feiert 2016 das 130 Jahr-Jubiläum.

Das Sommerfest startet am Freitag den 05.08.2016 ab 20:00 Uhr mit der

-----------------> FIRE FEIER <--------------
? Opening Party mit Bar und Live DJ

? Ein "Muss" für Alt und Jung !!!

?????????????????????????????????

? ? ? ? ? LIVE ? ? ? ? ? 

DJ BOLLA

42. Nassleistungsbewerb

 

Der 42. Nassleistungsbewerb 2016 fand vom 08. - 10. Juli in Lechaschau statt.

 

Auch die Freiwillige Feuerwehr Ehrwald war mit 6 Wettkampftruppen am Start und konnte gute Ergebnisse erzielen.

 

Besonders gratulieren wir den Gruppen Ehrwald 4 und Ehrwald 5 zum ersten und zweiten Platz in den Kategorien Silber A bzw. Silber B.

 

Desweiteren fand am Sonntag der Jugendwettbewerb statt an dem auch unser Ehrwalder Nachwuchs teilgenommen hat. Sie waren genauso mit Eifer bei der Sache wie die "Großen".

 

Mannschafts- und Ausschuss Foto 2016

130 Jahre Feuerwehr Ehrwald

International Fire Academy

Am 18.05.2016 gegen Mittag ging es gemeinsam mit den Kameraden aus Lermoos und Farchant in Richtung Balsthal (Schweiz), wo sich die Internationl Fire Accademy, ein Trainingszentrum in dem Speziell für Tunneleinsätze geübt werden kann, befindet.

Direkt nach dem Abendessen ging es bereits mit der Theorie für die zwei darauffolgenden praktischen Übungstage los.

Am nächsten Morgen begann der Tag mit der Besichtigung des Übungstunnels, der ca. 250 Meter lang ist.
Anschließend startete direkt die erste Übung in der wir unsere Vorgehensweise beim Tunneleinsatz zeigten.
Als die Übung beendet war, gab es eine Übungsbesprechung, indem die Instruktoren sehr positiv unsere disziplinierte Vorgehensweise hervorhoben, somit wurden nur kleine Verbesserungen besprochen.

Am restlichen Tag im Stationsbetrieb weiter trainiert, laufend erhielten wir hilfreiche Tipps der Instruktoren.
Die Stationen waren aufgeteilt in Löschen, Suchen/Retten und Recco(Erkundung).

Am Letzten Tag ging es dann mit 5 Übungen, die von den Instruktoren vorbereitet wurden über den Tag.
Nach jeder Übung gab es dann wieder die Nachbesprechungen, mit dem entsprechenden Feedback der Instruktoren.

Es waren sehr lehrreiche und schweißtreibende Tage.

 

 

Weitere Bilder findet ihr unter LATEST NEWS

International Fire Academy

Latest News

DSC_0003_29_Andere_1468497268.jpg

08.07.2016
42. Nassleistungsbewerb

» mehr lesen
IMG-20160522-WA0010_1463933986.jpg

22.05.2016
Rauch im Freien

» mehr lesen
DSC_0010_8_1464110526.jpg

18.05.2016
International Fire Academy

» mehr lesen

Facebook