Einsätze Ehrwald

15.01.2019

Wasserschaden

» mehr lesen


14.01.2019

Arbeitseinsatz

» mehr lesen


13.01.2019

Umgestürzter Baum

» mehr lesen


» Alle Einsätze

Termine

Derzeit keine Termine vorhanden.

» Alle Termine

« zurück

Wasser & Marsch Bezirksnassbewerb

Wasser&Marsch

 Nach langer und aufwendiger Vorbereitungszeit konnte am 3.-5. August unser Wasser&Marsch Fest gemeinsam mit der MK-Ehrwald ausgetragen werden. Am Freitag und Samstag stand der alljährliche Bezirks-Nassleistungswettbewerb am Programm für den die Feuerwehr Ehrwald kurzfristig zur Austragung des Bewerbes eingesprungen war. Der Nassleistungswettbewerb und das 210-jährige Bestandsjubiläum der Bundesmusikkapelle wurde somit gleichzeitig gefeiert.


 

 Die Jugendfeuerwehr des Bezirkes eröffnete den Bewerb am Freitagnachmittag. 


Es waren 89 Gruppen am Start die durchwegs gute Leistungen zeigten. Besonders stark waren die Leistungen unserer  5 Trupps, so erreichte Ehrwald 4 in Silber B  und Ehrwald 5 in Silber A  den 1.Platz,Ehrwald 4 gewann zugleich auch den Wanderpokal, Ehrwald 1 die ihren Letzten Bewerb bestritten in Bronze B auf den 2. Platz landeten. Ehrwald 2 erreichten den 4.Platz und Ehrwald 3 den 11. Platz ebenfalls in der der Bronze B bewertungsgruppe.
 

 Großes Lob gab es auch von Seiten des Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Dietmar Berktold bei der Schlussveranstaltung, die zum ersten Mal am Samstagabend ausgetragen wurde, für die tollen Leistungen der Bewerbsgruppen und der Bewerter. Er bedankte sich bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Ehrwald und ihrem Kommandanten HBI Björn Scherer für die ausgezeichnete Abwicklung der Veranstaltung.
Auch die Ehrengäste, Nationalrat Dominik Schrott, Bundesrätin Elisabeth Pfurtscheller und Bezirkshauptfrau Mag. Katharina Rumpf, gratulierten allen zum gelungenen Nassleistungswettbewerb und unterstrichen die große Wichtigkeit der Feuerwehren für die Bevölkerung und die Gemeinden.

 

Am Sonntag zum Abschluss ging es dann für die Musikkappelle zu ihrem Umzug, nach dem die Feldmesse am Martinsplatz beendet war. Neben der örtlichen Musikkapelle waren weitere Kapellen, Schützen und Trommler beim Jubiläumsfest mit dabei.   

 

  

img_20180809_133258__medium__1545317893.jpg