Einsätze Ehrwald

25.05.2019

BMA/rückstellen

» mehr lesen


23.05.2019

BMA/Brandmeldealarm

» mehr lesen


03.05.2019

Arbeitseinsatz

» mehr lesen


» Alle Einsätze

Termine

07.05.2019

Probenbeginn


16.06.2019

Tag der offenen Tür Rettung Ehrwald


30.06.2019

Fahrzeugsegnug Heiterwang


» Alle Termine

Chronik

Gegründet wurde die Feuerwehr am: 26. 10. 1886

Am 09. September 1886 legten die gehorsamst unterfertigten Ausschussmitglieder des Vereines der Freiwilligen Feuerwehr Ehrwald, ihr Gesuch um Gründung einer Freiwilligen Feuerwehr vor. Die Statuten trugen das Datum August 1886.
Die Gemeindevorstehung von Ehrwald reichte am 04. Oktober 1886 die Zustimmung zur Feuerwehrgründung der Bezirkshauptmannschaft mit dem bemerken, dass bei der Gemeindeausschußsitzung vom 03. Oktober 1886 die vom Feuerwehrkommandanten Ernst Leitner vorgelegten Statuten einstimmig anerkannt worden seien, nach.
Am 10. Oktober 1886 brachte Bezirkshauptmann Wilhelm Rautenkranz die Eingabe an die Statthalterei mit dem ergebensten Antrage auf die hohe Genehmigung ehrfurchtsvoll in Vorlage. Die Statthalterei, die am 13. Oktober in den Besitz der Akten gelangte, sandte diese wegen mangelnder Stempelmarken auf den Statuten wieder nach Reutte zurück, worauf die Bezirkshauptmannschaft die Statuten ordnungsgemäß gestempelt am 23. Oktober wieder einreichte.
Sie langten am 24. Oktober in Innsbruck ein, worauf die Statthalterei am 26. Oktober 1886 den rechtlichen Bestand der Feuerwehr bestätigte. Die Funktionsperiode des Ausschusses betrug drei Jahre.